Für alle die glauben sie könnten
   sich kein  Marketing leisten
  Individuelles Design
    Kontaktieren Sie uns!

         Fon: +49 (0)2384 963-8036
            Info@Lettmann-Web.de

 

PR ist die Abkürzung für Public Relations - Öffentlichkeitsarbeit. Durch Public Relation soll eine Beziehung (relation) zwischen Unternehmen und Kunden aufgebaut werden.Dies soll wiederum den Bekanntheitsgrad des Unternehmens vergrößern. Zeitungen verrichten hier einen großen Teil der Medienarbeit. Aber auch Zeitungs-Redakteure arbeiten heute viel mit dem Medium Internet. Jede renomierte Zeitung hat heute eine Internetseite.

 

Aufgrund der großen Informationsflut bedienen sich Journalisten immer mehr aus Presse-Portalen.

Wenn SIe es jetzt schaffen ihre eigenen Presseberichte zu schreiben (beispielsweise über Ihre Events), dann haben Sie gute Chancen,dass Sie nicht nur online Ihren Bekanntheitsgrad steigern, sondern auch noch auf konventionellem Wege.  Achten Sie dabei auf Ihren Schreibstil. Um so professioneller Sie schreiben, umso weniger Arbeit hat ein Journalist mit Ihrem Text und um so lieber wird er ihn an seinen Redakteur weitergeben. Wenn Sie an Ihr CMS denken, also an Ihr Redaktionssystem, so ist es vielleicht sinnvoll etwas Zeit ins Texten zu investieren. Wenn Sie keine Zeit oder keine Lust zum Schreiben haben, dann gibt es immer noch die Möglichkeit andere schreiben zu lassen. Ihr Redaktionssystem bietet hier eine spezielle Rechtevergabe wer schreiben darf und wer sogar publizieren kann. Sie sind der Chefredakteur. Sie entscheiden wer für Sie schreibt und welche Texte Sie veröffentlichen wollen.

 

Denken Sie auch hier daran das Sie diese Aufgabe an professionelle Texter vergeben können.

 

 

 

Links zu  PR-Portalen und Textern erhalten Sie  nach dem einloggen auf dieser Seite.